Schlagwort: Naturpark Hoher Fläming

Positive Bilanz für Ziegen- und Schafbeweidung in Rummeln und auf Trockenkuppen im Naturpark Hoher Fläming

Die Naturparkverwaltung Hoher Fläming hat im Jahr 2021 erstmals Teilgebiete des europäischen Schutzgebietes „Flämingrummeln und Trockenkuppen“ von einer Ziegenherde beweiden lassen. Die Flächeneigentümer und die Forstbehörde hatten der Pflegemaßnahme zugestimmt. Durch den Verbiss sollen halboffene Landschaften mit seltenen Tier- und Pflanzenarten wiederhergestellt und erhalten werden. Die Naturparkverwaltung zieht nach der ersten Beweidungssaison eine positive Bilanz.

Weiterlesen
Wird geladen

Kategorien

Neueste Kommentare

Merkliste

      Ihre Merkliste ist leer.

Pin It on Pinterest