„Komm mit – wir wecken den Frühling“  – Frühjahrs-Volkswandertag in Silberborn

Die Solling-Vogler-Region im Weserbergland bietet die perfekten Bedingungen für Wanderungen. Zahlreiche Streckenkilometer führen hier durch abwechslungsreiche Landschaften, die geprägt sind von bewaldeten Gebieten, sich öffnenden Grünflächen, sprudelnden Quellen, tollen Aussichtspunkten und einer vielfältigen Flora und Fauna.

Die Natur wird für immer mehr Menschen zum festen Ausgleich zu einem stressigen Alltag. Ruhe- und Erholungssuchende kommen in der Solling-Vogler-Region voll auf ihre Kosten.

Für alle, die gerne in der Gruppe wandern oder das Wandern zum ersten Mal ausprobieren möchten, gibt es den Volkswandertag. Am 25. März findet der Frühjahrs-Volkswandertag in und um Silberborn statt, das Motto in diesem Jahr, „Komm mit – wir wecken den Frühling“.  Der Solling- und Heimatverein Silberborn und die Touristik-Information laden zu einem facettenreichen Wandertag ein und haben dazu vier Strecken ausgearbeitet. 6,5 km, 9 km 12,5 km und 18,5 km Rundwanderungen stehen an diesem Tag zur Auswahl.

Beginn aller Wanderungen ist um 10 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus in Silberborn. Die Startgebühren betragen für Erwachsene 4,50 Euro und für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre 3 Euro.

 

Auf dem Weg steht kostenfreie Verpflegung für alle bereit, die eine Startkarte haben. Nach dem Wandern wird am Dorfgemeinschaftshaus ein gemütliches Zusammentreffen mit Live-Musik angeboten, um sich mit Gleichgesinnten über die Erlebnisse des Tages auszutauschen. Dann findet auch die große Siegerehrung statt, bei der sowohl die teilnehmerstärkste Gruppe als auch der jeweils jüngste und älteste Wanderer mit einem kleinen Preis belohnt werden.
Voranmeldungen zum Wandertag werden bis zum 15. März bei Wolfgang Peter Telefon und Fax 05536/727 entgegengenommen.

Weitere Informationen sind bei der Solling-Vogler-Region im Weserbergland, www.solling-vogler-region.de und unter Tel. 05536/960970 erhältlich.